Sie befinden sich hier:Start

INKLUSION - KOOPERATION - BERATUNG - FÖRDERUNG

Martinskinder

Die Martinschule in Augsburg versteht sich als Anbieter sonderpädagogischer Hilfen. Vor Ort in der Grund- und Mittelschule oder in unseren eigenen Förderklassen. Von der vorschulischen Förderung der Kinder ab 3 Jahren bis zum Übertritt ins Berufsleben ist die Inklusion das oberste Ziel. Dazu suchen wir die Kooperation mit den Anbietern vorschulischer Einrichtungen, vor allem den Kindertagesstätten. Eine Einschulung in die Grundschule, gegebenenfalls mit sonderpädagogischer Unterstützung vor Ort, ist dabei das erklärte Ziel. Genauso bauen wir auch Kooperationen mit Grund- und Mittelschulen auf, um dort Schüler mit Förderbedarf in ihrer Klasse zu unterstützen und Schüler aus unserer Schule zurück zu führen. Wir sind auch Inklusionspartnerschule für die Werner-Egk-Schule in Augsburg. In unseren eigenen Förderklassen arbeiten wir nach professionellen und erprobten Unterrichtskonzepten, die in jedem Einzelfall möglichst auf die Rückführung in die Grund- oder Mittelschule abzielen. Auf die Erziehungsarbeit legen wir dabei unter sonderpädagogischen Gesichtspunkten und mittels eines erprobten pädagogischen Konzepts u.a. nach Prof. Dr. Haim Omer großen Wert. Die Erziehungsberechtigten werden zu jeder Zeit von uns kompetent und unabhängig beraten. Dazu stehen der Martinschule hoch qualifizierte Lehrkräfte und Beratungsexperten zur Verfügung. Die Vernetzung aller schulischen und außerschulischen Hilfen steht dabei im Interesse des Kindes im Mittelpunkt unserer Arbeit.

20.07.2016

Projekt Ziegelhof im Schuljahr 2015/ 2016

Projekt Ziegelhof im Schuljahr 2015/ 2016 Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem Ziegelhof in Stadtbergen. Der Ziegelhof ist ein Therapiezentrum des bunten Kreises. Eine Klasse hatte bereits die Möglichkeit neun wunderbare Vormittage zu verbringen. Die Tage begannen immer mit einem gemütlichen Frühstück im Stroh. Danach durften sich die Kinder als Schafstrainer, Lamaflüsterer, Hundeführer, Kaninchenzähmer und Eseltreiber versuchen. Dabei hatten alle jede Menge Spaß und dabei die ein oder andere Herausforderung zu meistern. Wir freuen uns auf weitere Projekte.

22.06.2016

Bandfestival des BMU in Ansbach 2016

Unsere Schulband hat beim bayerischen Bandfestival des Bundesverbandes Musikunterricht in Ansbach am Mittwoch, 22. Juni 2016, einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Der üppige Applaus wird die jungen Musiker noch lange Zeit tragen und in bester Erinnerung bleiben. Diese persönlichen Erfolgserlebnisse prägen sich tief ein und hinterlassen bleibende Selbstwertschätzung. Riesen Dankeschön an Herrn Zillober, sowie Herrn Schneider und Frau Damm, dass Sie den Schülern dieses Erfolgserlebnis ermöglicht haben. Gleichzeitig auch Danke an alle Musiklehrkräfte, die unsere Schulbands durch das ganze Jahr begleitet und firm gemacht haben. Ein wunderbares Projekt, das unser Schulleben sehr bereichert und unsere Schüler sehr stärkt.

22.06.2016

Ausflug zur Feuerwehr nach Schönbach

Die Klasse 1b durfte am Mittwoch, den 22.06.16 einen Ausflug zur freiwilligen Feuerwehr nach Schönbach machen.
Dort erkundeten sie unter fachmännischer Anleitung das Feuerwehrauto und durften sich wie echte Feuerwehrleute mit Helm und Jacken fühlen.
Das war für die Jungen und Mädchen ein spannendes Erlebnis.

10.06.2016

Musiktag der Diagnose-Förder-Klassen

Musik lag in der Luft, zumindest bei den Kindern unserer Grundschulstufe. Jede Klasse steuerte einen tollen Beitrag zu unserem bunten Musikprogramm bei. So wurde der Vormittag des 10. Juni 2016 zu einem sensationellen Höhepunkt. 120 Kinder fühlten sich als Stars, 120 Kinder applaudierten ihren Mitschülern. Schon zum zweiten mal haben wir so unseren Anteil am bayernweiten Projekt „Bayern macht Musik“ und wir freuen uns, Teil der musikalischen Kinder in ganz Bayern zu sein – das ist auch eine Form von Inklusion!

04.05.2016

Sport- und Spielfest

Bei unserem bunten Sport- und Spielfest am 4. Mai 2016 spielten die Kinder und Jugendlichen die Hauptrolle. In vielen Mitmachstationen konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Können unter Beweis stellen. Und nicht zuletzt hat es allen auch riesig Spaß gemacht. Höhepunkt war die Einweihung des Maibaumes 2016, die wir zusammen mit den Eltern und einem riesigen Buffet internationaler Leckereien feiern konnten.

Martinschule Augsburg

Aktuelle Termine

Letzter Schultag am 29.7.2016
Jahreszeugnis
Sommerferien 2016
Diese Ferien habt Ihr Euch verdient! Wir wünschen erholsame Wochen und gutes Wetter! Bis zum nächsten Schuljahr!
Schulbeginn Schuljahr 2016/17
Dienstag, 13. September 2016
alle Ferientermine im Schuljahr

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Martinschule

Pestalozzistr. 12

86154 Augsburg

fon 0821 324 7363

fax 0821 324 7365

verwaltung.martinschule@augsburg.de

i.s.i. 2014 Schulpreisträger
Referenzschule für Medienbildung ab 2013

Förderer und Sponsoren

In Zeiten knapper öffentlicher Kassen ist auch unsere Schule auf großzügige Spenden angewiesen, um über die tägliche pädagogische Arbeit hinaus einzelne innovative Projekte und Maßnahmen zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen. Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier stellen wir Ihnen unsere Förderer und Sponsoren vor.

Login

Loggen Sie sich ein

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:





Kennwort vergessen?

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

weitere Auszeichnungen

Kuechen fuer Deutschlands Schulen
Spielen macht Schule

Empfehlung:

GUT1.de

Rechtschreibtraining GUT1

Das Computer-Programm GUT1 wird von vielen Fachleuten empfohlen. Auch unsere Schüler und Schülerinnen der 1. bis zur 5. Klasse nutzen das Programm.